Janina Kriszun absolvierte an der Hochschule für Künste Bremen ein klassisches Gesangstudium bei Clemens Löschmann, Susanne Schlegel und Gabriele Schreckenbach sowie Elementare Musikpädagogik bei Barbara Stiller, parallel dazu arbeitete sie als Konzertpädagogin und stellvertretende Leiterin der Education-Abteilung im Bremer Konzerthaus Die Glocke. Von 2012 bis 2013 war sie Projektleiterin bei Elbphilharmonie Kompass und dort verantwortlich für sämtliche Vermittlungsangebote. Seit 2014 ist sie als Musikvermittlerin beim Tonhalle-Orchester Zürich tätig. Stimmlich wird sie von Denette Whitter betreut und singt im Zusatzchor des Opernhauses Zürich.

Im Team babykonzert.ch gestaltet sie einige Programme sängerisch mit ist seit Januar 2018 auch in der Konzertorganisation tätig.

<– Team Babykonzert